Datenschutzerklärung

Damit Sie unsere Produkte bestellen sowie unseren Service in Anspruch nehmen können, benötigen wir bestimmte Daten und Informationen. Zum Beispiel müssen Sie über einen Casa Kaiensis Store Account verfügen, um eine Bestellung bei uns abzugeben (Casa Kaiensis Store derzeit ausser Betrieb).
Ihre Privatsphäre ist uns extrem wichtig und wir wollen, dass Sie wissen, für welche Zwecke Ihre Daten erhoben werden, wie wir diese Daten verwenden und, dass Sie jederzeit eine wirksame Kontrolle über beides haben. Das ist der Zweck dieser Datenschutzrichtlinie.

Wir wollen, dass Sie sich bei Casa Kaiensis sicher fühlen. Daher achten wir und unser Datenschutzbeauftragter auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben, insbesondere der ab 25. Mai 2018 geltenden europäischen Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu). Die Datenschutzerklärung können Sie jederzeit über den Reiter „Datenschutz“ am Ende jeder Seite unseres Online-Shops aufrufen und nach Bedarf ausdrucken. Unsere EDV-Systeme sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen, sowie gegen Verlust und Zerstörung gesichert.


1. Zu dieser Datenschutzerklärung
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb möchten wir Sie eindringlich bitten, die nachfolgende Zusammenfassung über die Funktionsweise unserer Webseite www.casakaiensis.de aufmerksam zu lesen.

Die hier aufgeführte Datenschutzerklärung entspricht den Richtlinien der DSGVO und des BDSG. Sie soll über die Art, den Zweck und die Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Kai Schaede & Meike Wachholz GbR, kurz Casa Kaiensis, informieren.

Gleichwohl unsere Seite mit verschieden Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet ist, kann kein vollständiger Schutz Ihrer Daten gewährleistet werden, da Sicherheitslücken im Internet nicht ausgeschlossen werden können. Sollten Sie Anliegen bzgl. der Erhebung Ihrer Daten haben, finden Sie am Ende des Textes die entsprechenden Kontaktdaten des Ansprechpartners.

2. Personenbezogene Daten
Die Funktion und die Kommunikation unseres Services sind auf die Daten unserer Nutzer angewiesen. Dabei sind personenbezogene Daten besonders sensibel – damit sind alle Informationen gemeint, welche sich eindeutig auf eine bestimmte, natürliche Person zurückführen lassen. Laut DSGVO besteht für uns die Verpflichtung, den gesamten Umfang aller derartigen Daten aufzulisten.

Durch die Nutzung unserer Seite können durch Benutzung des Casa Kaiensis Online Shops folgende personenbezogene Daten nach DSGVO erhoben werden (momentan ausser Betrieb):
- Vor- und Zuname

- Anschrift

- Geburtsdatum

- E-Mail-Adresse

- IP-Adresse

Diese Daten fallen an, wenn Sie folgende Funktionen benutzen:
- Casa Store Online Shop (Anlegen eines Kundenkontos, Bestellungen, Mailverkehr über den Casa Store, Widerrufe, Reklamationen, Bewertungen, Erwerb von Geschenkgutscheinen)
(Momentan ausser

Wir versichern, dass diese Daten ausschließlich dem Funktionieren, der statistischen Auswertung, der Verbesserung unseres Angebotes sowie der Zuordnung von Bestellungen an den jeweiligen Empfänger dienen. Laut geltenden Vorschriften werden diese Daten nur für die Zeit erhoben, wie Sie unseren Service nutzen. Die gesetzlich geltenden Löschvorschriften werden eingehalten.

3. Wie wir Daten erheben

3.1. Log-Dateien
Eine Logdatei wird im Zuge eines automatischen Protokolls des verarbeitenden Computersystems erstellt. Das bedeutet, dass Informationen Ihres verwendeten Endgerätes als Logfiles auf einem Hostingserver unseres Providers festgehalten werden.

Auch wir führen eine Log-Dateienanalyse durch. Unser Seitenprovider protokolliert dabei:
- Zugriff auf die Seite: Datum, Uhrzeit, Häufigkeit
- Wie Sie auf die Seite gelangt sind (vorherige Seite, Hyperlink etc.)
- Menge der gesendeten Daten

- Welchen Browser und welche Version desselben Sie verwenden
- Ihre IP-Adresse
- Ihren annähernden geographischen Standort, ausgehend von dem Ihnen am nächsten gelegenen Internet-Knotenpunkt

Die erhobenen Daten dienen lediglich der Verbesserung unseres Angebotes. Der Betreiber darf Server-Logfiles nur dann länger speichern, herausgeben oder nachträglich auf diese zugreifen, wenn dies im rechtlichen Rahmen gestattet ist (z.B. bei Verdacht auf rechtswidrige Aktivitäten).

3.2. Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche in Ihrem Browserverlauf platziert werden und durch welche bei Ihrem nächsten Besuch bereits getätigte Einstellungen und andere Änderungen, welche Sie vorgenommen haben, rekonstruiert werden. Durch Cookies können wir unseren Dienst personalisieren und benutzerfreundlicher gestalten. Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies zu blockieren und bereits gesetzte Cookies zu löschen. In solch einem Fall müssen wir Sie darauf hinweisen, dass bestimmte Features auf der Seite nicht mehr oder nur noch eingeschränkt funktionieren.

3.3.Newsletter und Abonnements
Casa Kaiensis versendet keine Newsletter und bietet keinerlei Abonnements an.

4. Webanalysediente
Diese Seite verwendet keinesfalls Google Analytics oder andere derartige Dienste. Auch wurde keine für die Zwecke von Google optimierte Sitemap integriert! Die von diesen Diensten generierten Analysen sind für die Zwecke von Casa Kaiensis völlig unerheblich.

Soziale Netzwerke – „Social Pugins“
Wir verwenden auf unserer Website keine Social Plugins mehr, allerdings nutzen wir Streamingdienste der Firma Youtube LLC.
Durch die Abwesenheit dieser PlugIns wird - soweit Sie während des Besuchs dieser Website nicht bei irgendeinem Social Media Netztwerk wie z.B. Facebook aktiv angemeldet sind - kein Cookie mit einer Kennung gesetzt.
Sollten Sie jedoch angemeldet sein, schickt Ihr Browser ein Social Media Netztwerk Cookie bei jeder gleichzeitigen Verbindung mit einem dieser Netzwerkserver ungefragt mit, damit könnte das Netzwerk prinzipiell ein Profil erstellen, welche Webseiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später - etwa beim späteren Anmelden bei dem sozialen Netzwerk - auch wieder einer Person zuzuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke Daten über Sie sammeln, können Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion "Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Mit dieser Einstellung funktionieren allerdings unter Umständen auch andere seitenübergreifende Funktionen nicht mehr.

Auf unseren Webseiten nutzen wir eingebundene Streamingdienste ohne Plugins von folgenden Sozialen Netzwerken:

YOUTUBE – Für die Einbindung von Produkt- und Informationsvideos. Um Ihnen hilfreiche Produkt- und Informationsvideos auf unserer Website bereitstellen zu können, verwenden wir für die Einbindung von Videos den Anbieter YouTube (YouTube LLC , 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA) - vertreten durch Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Diese Videos werden mit dem erweiterten Datenschutzmodus eingebunden. Das reine Besuchen einer Seite, auf dem ein Video eingebettet ist, löst keine Speicherung von Daten durch Youtube aus. Wenn Sie das Video anklicken und anschauen, wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt und YouTube erfährt, dass Sie das Video angesehen haben. Sind Sie bei YouTube eingeloggt, wird diese Information auch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet (dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Aufrufen des Videos bei YouTube ausloggen).

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch YouTube haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.


Zur Vorbeugung und Aufdeckung von Betrug.
Mit der Zustimmung der Datenschutzerklärung in unserem Online Shop (derzeit ausser Betrieb) oder der fernmündlichen Angabe Ihrer E-Mail Adresse willigen Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen, unten genannten Daten zur Missbrauchserkennung und -verhinderung durch Profile Tracking ein. Betrugsfälle gehen zulasten Aller und um derartige Fälle zu verhindern, werden wir versuchen diese zu erkennen und in der Folge auszusteuern. Damit uns dies gelingen kann, werden wir bei Ihrem Besuch unseres Online-Shops Daten erheben und speichern. Hierbei handelt es sich um:

Ihre Daten zur Vertragsabwicklung
Kaufgegenstand
Namen
Rechnungs- und Lieferadresse
eMail-Adresse
Versandart
und Ihr Geräteprofil (d.h. Hardware- und Software Informationen Ihres Endgeräts) anhand von folgenden Datenkategorien: Daten, die wir erheben, wie z.B. die Spracheinstellung Ihres Browsers oder das Betriebssystem Ihres Endgerätes.

Daten, die wir anhand des http-Protokolls über Ihren Rechner erheben, wie z.B. gespeicherte Cookies auf Ihrem Endgerät: 
Auf diese Weise haben wir die Möglichkeit, Ihre verwendeten Endgeräte bei weiteren Besuchen unseres Online-Shops wiederzuerkennen. In diesem Fall prüfen wir automatisiert, ob Anhaltspunkte für einen Missbrauch unseres Online-Shops bestehen.

Besteht ein Missbrauchsverdacht, überprüft ein Mitarbeiter des Casa Kaiensis Online-Shops die Bewertung und die zugrunde liegenden Anhaltspunkte. Wird ein Vertragsschluss abgelehnt, wird Ihnen dies mitgeteilt, und es werden Ihnen, auf Verlangen, die wesentlichen Gründe der Entscheidung genannt. Ihre Einwilligung umfasst insbesondere die Möglichkeit, dass Sie bei weiteren Besuchen unseres Online-Shops wiedererkannt werden, um automatisiert zu prüfen, ob Anhaltspunkte für einen Missbrauch unseres Online-Shops bestehen. Ihre Online Profildaten werden von Casa Kaiensis ausschließlich zur Missbrauchserkennung und –Verhinderung (Betrugsvermeidung) genutzt.

Die Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen werden.

E-Mail: hostmaster@casakaiensis.de / Tel.: 05221 924111

Diese Daten werden aus Sicherheitsgründen benötigt. Eine weitere Nutzung unseres Online-Shops ist im Falle des Widerrufs leider nicht mehr möglich.

5. Datenweitergabe an Dritte
Grundsätzlich werden Ihre Daten von uns niemals an Dritte vermittelt. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung von Bestellungen benötigen. Dazu können je nach Art und Umfang Ihrer Bestellung Handelspartner, Aufbauteams, Spediteure, die Hausbank oder die Schufa gehören. In den genannten Fällen leiten wir die Daten gemäß den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes weiter. Der Umfang der übermittelten Daten beschränkt sich auf das mindest mögliche Maß.
Gleichwohl stellen wir durch entsprechende Maßnahmen und regelmäßige Kontrollen sicher, dass die von uns erhobenen Daten nicht durch Dritte von außen eingesehen oder abgegriffen werden können.

6. Social Bookmarks
Auf unserer Webseite bieten wir auf keiner Seite irgendeine Möglichkeit, über externe PlugIns Inhalte auf sozialen Netzwerken oder per Mail zu teilen.
Weiterhin liegt es ausserhalb unseres Einflussbereiches, wenn Sie entsprechende URLs, die auf eine Seite der Casa Kaiensis Website verweisen, in Ihrer Social Media Timeline verlinken.

7. Ihre Rechte
Selbstverständlich haben Sie in Bezug auf die Erhebung Ihrer Daten Rechte. Laut geltendem Gesetz sind wir dazu verpflichtet, Sie über dieselben aufzuklären. Die Inanspruchnahme und Durchführung dieser Rechte ist für Sie kostenlos.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bzgl. der Erhebung von Daten jederzeit zu widerrufen. Dieses Recht gilt mit Wirkung für die Zukunft; die bis zur Rechtkraft des Widerrufs erhobenen Daten bleiben hiervon unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten, soweit Daten erhoben worden sind, von uns auf eine andere Stelle zu beantragen.

Recht auf Berechtigung, Löschung oder Sperrung
Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.

Beschwerderecht
Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten. Für die Inanspruchnahme dieses Rechts und der zwei vorher genannten wenden Sie sich bitte an die am Ende dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktpersonen.

8. Verantwortlich für die Datenerhebung
Für Fragen, Auskunftsersuche, Anträge, Beschwerden oder Kritik hinsichtlich unseres Datenschutzes können Sie sich an folgende Stelle wenden:
Casa Kaiensis, Herr Kai Schaede, Diebrocker Str. 63, 32051 Herford
Datenschutzbeauftragter
Die korrekte Umsetzung des Datenschutzes wird bei uns von einem Datenschutzbeauftragten übersehen. Wenn Sie Anliegen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, besteht zudem die Möglichkeit, sich direkt mit diesem in Verbindung zu setzen.
Herr Kai Schaede, Diebrocker Str. 63, 32051 Herford

9. Änderung der Datenschutzerklärung
Wir als Verantwortliche behalten es uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften zu verändern. Derzeitiger Stand ist Januar 2021.